Video - Das Salutogenese Programm nach Karin Bürk

Was tun, wenn Deine körperlichen und seelischen Beschwerden jedes Jahr mehr werden?

Auf diese Frage gibt das Salutogenese Programm Antworten. Es beschreibt basierend auf naturwissenschaftlichen Fakten die Rückkehr zur Gesundheit und versetzt Menschen in die Lage, eigenverantwortlich mit mentaler und körperlicher Stärke zur höchsten Lebensqualität zurückzukehren.

In meinem Video erfährst Du mehr.

Wenn Du dazu Fragen habt oder mehr erfahren willst, ruf mich gerne an unter 0152-21745748 oder schick mir eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Die Rückkehr zur Gesundheit

Was tun, wenn Ihre körperlichen und seelischen Beschwerden jedes Jahr mehr werden? Auf diese Frage gibt das Salutogenese Programm Antworten. Im Gegensatz zur Pathogenese (Entstehung von Krankheit) wählt die Salutogenese einen anderen Zugang und beschäftigt sich mit der Entstehung von Gesundheit. Es stützt sich auf naturwissenschaftliche Fakten und versetzt Menschen in die Lage, eigenverantwortlich und mit mentaler und körperlicher Stärke zur höchsten Lebensqualität zurückzukehren. Ich habe das Salutogenese Programm schon oft erfolgreich bei meinen Patienten angewandt. Im Folgenden gehe ich kurz auf die verschiedenen Punkte ein.

Was will ich?

Bin ich zufrieden oder möchte ich etwas in meinem Leben ändern? Wenn ja, was? Was kann ich selbst tun und wo muss ich mir Hilfe holen? Transformation ist in aller Munde – auch schon vor Covid. Wer sein Leben und seine Gesundheit in die Hand nehmen möchte, sollte Veränderung zulassen und aktiv gestalten. Essentiell ist das Verständnis einfacher, biologischer Grundgesetze, nach denen das Leben ausgerichtet ist. Wenn wir sie brechen, so brechen sie uns unweigerlich. Wenn wir sie jedoch beherzigen, so haben wir die besten Chancen, ein langes freudvolles Leben in geistiger und körperlicher Fitness zu führen. Es gibt verschiedene Wege, diese alten Muster aufzubrechen, Dinge besser zu verstehen und zu lernen, mit ihnen neu umzugehen. Hier geht es um Eigeninitiative/-verantwortlichkeit. Der Wille ist entscheidend!

Reines Wasser.

Wasser ist die Grundlage aller Abläufe unseres Seins und der Schutzschild gegen viele widrige Einflüsse. Unser Körper besteht zu mehr als ¾ aus Wasser. Daher müssen wir es ihm regelmäßig zuführen. Für den optimalen Stoffwechsel sind täglich 30ml/kg Körpergewicht (= ca. zwei Liter) klares Wasser ohne Geschmack und Zusätze optimal. Aber Wasser ist nicht gleich Wasser! Unsere Körper sind häufig übersäuert durch unsere Ernährung und Lebensweise. Daher brauchen wir reines Wasser ohne Schadstoffe. Das stärkt uns und macht lebendiger.

Wasser ist Lebensenergie zum trinken!

Lebensenergie ist ein elementarer Aspekt für Gesundheit und der zentrale Bedarf in unserem modernen Leben. Sie sorgt auch für ein starkes Immunsystem, das uns vor den Belastungen schützt. Nur im Energieüberschuss leben wir gesund und sind leistungsfähig, voller Lebenslust und Schaffensdrang. Doch was hat das alles mit Wasser zu tun?

Richtiges Trinken ist die Grundlage für unser Wohlbefinden. Noch besser ist es, das Richtige zu trinken, nämlich AktivWasser. Ein elektrophysikalischer Prozess aktiviert den Wasserstoff im Leitungswasser und verwandelt es in kraftvolles AktivWasser. Wasserstoff gilt als Energiebringer und als Treibstoff des Lebens. Das klingt kompliziert, ist aber ganz einfach: mit einem Aktiv Wassersystem. Das Leitungswasser fließt ins Gerät und wird hochwertig gefiltert. Der Wasserstoff wird aktiviert und sprudelt quasi als flüssige Lebensenergie ins Glas.

Zum Video

Gerne berate ich Dich hierzu in einem persönlichen Gespräch.

Gesunde Ernährung.

Lass Nahrung Deine Medizin sein! Egal, ob sie unter Verdauungs- oder Magenbeschwerden, Müdigkeit oder Gelenkbeschwerden leiden, immer müssen wir uns Ihre Ernähungsgewohnheiten anschauen. Die Zellen unseres gesamten Körpers brauchen Nährstoffe, die sie aus der Nahrung beziehen. Diese Nährstoffe werden zum Zellaufbau benötigt. Unsere Zellen bauen sich in unterschiedlicher Dauer ständig neu auf. Für diesen Zellaufbau benötigen sie gutes ‚Futter‘.

Fehlernährung, Nahrungsintoleranzen, Darmstörungen, Malabsorption etc. können nicht nur körperliche Symptome wie Übergewicht, Metabolisches Syndrom oder Diabetes Typ 2 auslösen, sondern auch psychische wie Motivationsverlust, Burnout, Depression bis hin zu Alzheimer. Störungen des gesundheitlichen Gelichgewichtes können eine eindeutige Ursache haben wie eine bakterielle Infektion, eine Allergie auf Pollen oder einen Virus. Mancher Mangel oder Fehlernährung ist leicht zu entdecken. Für andere müssen wir weitere Untersuchungen hinzunehmen. Laboruntersuchungen können uns hier weiterhelfen. Ich arbeite gerne mit dem CTL Labor (www.ctl-labor.de) zusammen. Mit Hilfe von Blutproben werden hier IGG4 bedingte Lebensmittelunverträglichkeiten getestet. Anhand der Testergebnisse finden wir heraus, auf welche Lebensmittel der Patient für 3-12 Monate verzichten sollte.

Häufige Themen in meinem Praxisalltag sind:

  • Nahrungsmittelintoleranzen (Gluten, Fruktose, Casein, Histamin etc.)
  • Chronische Störungen des Verdauungsapparates (Reflux, Leaky Mouth, Leaky Gut etc.)
  • Entzündungserkrankungen (Haut, Darm, Arterien, innere Organe)
  • Autoimmunerkrankungen (Multiple Sklerose, Colitis ulzerosa etc.)
  • Eingeschränkte psychische Leistungsfähigkeit (Antriebsmangel, Motivationsprobleme)
  • Eingeschränkte physische Leistungsfähigkeit (schnelle Erschöpfung, schmerzende Muskulatur, häufige Verletzungen)
  • Blutzuckerregulation bei metabolischen Störungen (Fettstoffwechselstörungen, Unterzuckerungssyndrome, Insulinresistenz)
  • Burnout, depressive Verstimmungen, Pseudodemenz und Mild Cognitive Impairment

Für die Therapieunterstützung empfehle ich gerne die Firma Platinum Europe mit Ihren Produkten, z.B. MAP (Master Amino Pattern), Best of Greens (Grünpflanzenmischung) und Best of Fruits (Rote Früchte Mischung). Auf der Website von Platinum erhalten Sie bei Verwendung des Gutscheincodes „Karin71“ eine 50 € Gutschrift auf Ihre erste Bestellung: https://platinumeurope.biz/Karin71

Darüber hinaus bietet die Firma Tisso hervorragende Nahrungsergänzungsmittel an, z.B. Pro Mucosa, Pro Dialvit44, Pro Q10 Spectrum. Auf der folgenden Webseite können Sie die Produkte bestellen: https://shop.tisso.de/?ref=49.12.00691

Es gibt einen Mengenrabatt ab einer Bestellung von sechs Produkten.

Generell gilt: Versucht, Getreide, Zucker, Milch und Kaffee wegzulassen! Wenn ihr auf Brot nicht verzichten wollt, kann ich euch gerne leckere Rezepte für Getreide freie Brotsorten zeigen. Darüber hinaus solltet ihr reichlich frisches Gemüse und Obst zu euch zu nehmen! Hier gilt das Motto, je bunter und dunkler desto besser. Darüber hinaus empfehle ich euch, zu Hause Keimlinge in verschiedenen Gräsern anzulegen (z.B. Weizengräser).
Zellreinigung.

Bevor unser Körper neue Zellen herstellen kann, muss erst mal aufgeräumt werden. Wir müssen unseren Körper entgiften! Zur Unterstützung der Zellreinigung, Entgiftung und Heilung der Gewebsschichten ist es hilfreich, u.a. mit einem Extrakt aus der Zellmembran des Baumpilzes Zunderschwamm zu arbeiten. Dieses Extrakt besteht aus 1,3/1,6 -Beta-D-Glucan, Chitin und Melanin. Der Zunderschwamm wird in vielen deutschen, ungarischen, chinesischen oder indischen traditionellen Arzneibüchern erwähnt. Er wirkt blutstillend, entzündungshemmend, antibakteriell, antiviral und immunmodulierend.

Auf dieser Website können Sie sich registrieren und den Zunderschwamm „Good Feeling Power“ von der Firma GFP erwerben: https://33135.goodfeelingproducts.com/my-account/

Für die Therapieunterstützung empfehle ich gerne die Firma Platinum Europe mit Ihren Produkten, z.B. MAP (Master Amino Pattern), Best of Greens (Grünpflanzenmischung) und Best of Fruits (Rote Früchte Mischung). Auf der Website von Platinum erhalten Sie bei Verwendung des Gutscheincodes „Karin71“ eine 50 € Gutschrift auf Ihre erste Bestellung: https://platinumeurope.biz/Karin71

Darüber hinaus bietet die Firma Tisso hervorragende Nahrungsergänzungsmittel an, z.B. Pro Mucosa, Pro Dialvit44, Pro Q10 Spectrum. Auf der folgenden Webseite können Sie die Produkte bestellen: https://shop.tisso.de/?ref=49.12.00691

Es gibt einen Mengenrabatt ab einer Bestellung von sechs Produkten.

Mundhygiene.

Der Mund ist das Tor zu unserem Körper. Eine gesunde Mundschleimhaut ist eine wirkungsvolle Barriere gegen Viren, Keime und Bakterien. Karies, Zahnstein und Parodontose sind Zeichen für eine verschlechterte Abwehr und oft die Ursache für schwerwiegende Erkrankungen, z.B. Herz-Kreislauf. Neben gutem Wasser und gesunder Ernährung sind eine gute Mundhygiene also ein wirkungsvoller Schutz für unseren Körper.

Der Darm.

Eine gesunde und dichte Darmschleimhaut ist eine wichtige Voraussetzung für ein starkes Immunsystem. Die Darmschleimhaut schützt unseren Körper vor Krankheitserregern, Viren und Bakterien, aber auch vor Übersäuerung und Entzündungen.

Die Ursachen einer gestörten Darmflora, auch Dysbiose genannt, können äußerst vielfältig sein. Der häufigste Grund ist eine unausgewogene und ballast¬stoffarme Ernährung, die vor allem aus zuckerhaltigen Lebens-mitteln, Weißmehl, Backwaren, frittierten Produkten, Fast Food und Fertigprodukten besteht. Neben der Ernährung gibt es jedoch noch weitere Faktoren, die die Darmgesundheit negativ beein¬flussen. So können zum Beispiel Antibiotika die Besiedlung des Darms stören und zu einer Abnahme der guten Bakterien führen. Dies geht meist mit einer Vermehrung der krankmachenden Bakterien einher und kann sich schließlich auf die Verdauung und das Wohlbefinden auswirken. Auch Umwelttoxine, die direkt oder indirekt in unseren Organismus gelangen, können Darmprobleme verursachen. Anhaltender Stress versetzt zudem den Körper in eine Ausnahmesituation und kann ebenfalls die Darmfunktion beeinflussen.
Wussten Sie, dass Ihr Körper in der Regel etwa zur Hälfte aus Bakterien besteht? Rund 38 Billionen Bakterien und andere Mikroorganismen tummeln sich nach aktuellem Forschungsstand auf und vor allem im menschlichen Organismus – mehr als eine Mikrobe pro Körperzelle. Nur nach dem Stuhlgang, mit dem sich jeweils ein bis zwei Billionen Bakterien verabschieden, sind die menschlichen Zellen kurz in der Überzahl. Rund 99 Prozent unserer Mitbewohner leben im Verdauungstrakt, vor allem im Dickdarm. Sie bilden das sog. Mikrobiom. Ein gesundes Mikrobiom in Ihrem Darm ist eine der wichtigsten Säulen für die Gesundheit des Körpers. Es ist eine Voraussetzung für eine gesunde Entgiftungsfunktion, gesunde und normale Immunfunktionen und eine optimale Verdauung und Vitalstoffaufnahme.

Das Image von Bakterien hat sich gewandelt. Lange Zeit galten sie beinahe ausschließlich als zu bekämpfende Eindringlinge. Heute weiß man, dass wir ohne sie nicht einmal überleben könnten. Das Miteinander ist so eng, dass Forscher inzwischen den Menschen und sein Mikrobiom als gemeinsame funktionelle Einheit, eine Art Superorganismus, begreifen. Bakterien unterstützen unseren Organismus bei seinen beiden entscheidenden Aufgaben: Verdauung und Immunabwehr.

Vitamin D.

Die Sonne hat einen bedeutenden Einfluss auf unsere Gesundheit. Bei Sonneneinstrahlung produziert unsere Haut das Hormon Vitamin D. Das sog. “Sonnenhormon” hat in den vergangenen Jahren eine erstaunliche wissenschaftliche Karriere gemacht. Immer neue positive Gesundheitswirkungen wurden in zahlreichen Studien entdeckt. Vitamin D ist nicht nur an der Knochen- und Muskelbildung beteiligt, sondern spielt eine wichtige Rolle für das Herz-Kreislauf-System, Immun- sowie Atemsystem, und wird für verschiedene Gehirnfunktionen benötigt.
Wenn wir aktuelle Blutwerte haben, kann ich berechnen, wieviel Vitamin D ihr einnehmen solltet. Ich empfehle Euch dann gerne die geeigneten Nahrungsergänzungsmittel in der für Euch richtigen Dosierung.

Aminosäuren.

Darüber hinaus spielen acht essenzielle Aminosäuren eine wichtige Rolle. Aus Aminosäuren werden Proteine gebildet, die die Bausteine aller körperlichen Zellen sind. Anders als Kohlenhydrate, die zur Verbrennung und Energieerzeugung dienen, verbleiben die Proteine aus Ihrer Nahrung im Körper und werden zu Bausteinen neuer Körperzellen. Dies wird Proteinsynthese genannt. Zur Deckung des Proteinbedarfs werden vor allem Fleisch, Fisch, Milchprodukte, Hülsenfrüchte, Sojaprodukte oder Samen (z.B. Sonnenblumenkerne) verwendet. Viele proteinreiche Nahrungsmittel haben aber auch ein hohes Allergiepotential. Die Abbauprodukte proteinreicher Lebensmittel belasten Leber und Niere und bilden Säuren im Körper. Um dem Körper dennoch Proteine zuzuführen, empfehle ich MAP (Master Amino Acid Pattern), bei dem Aminosäuren im optimalen Verhältnis vorliegen.

Empfehlenswerte Aminosäure Präparate (MAP) bietet die Firma Platinum an. Auf der Website der Firma Platinum erhalten Sie bei Verwendung des Gutscheincodes „Karin71“ eine 50 € Gutschrift auf Ihre erste Bestellung: https://platinumeurope.biz/Karin71

Chlorophyll.

Chlorophyll ist der grüne Farbstoff der Pflanzen, der für unsere Zellgesundheit von großem Nutzen ist. Er wird als das „grüne Blut“ bezeichnet und ist der biochemische Zwilling zu unseren roten Blutkörperchen. Deshalb ist es wichtig, unserem Körper viel von diesem Chlorophyll zuzufügen. Es enthält unzählige Elektronen und ist der Speicher von Lebensenergie und Sonnenlicht. Ein faszinierendes Phänomen der Natur ist die Photosynthese. Bei der Photosynthese erzeugen grüne Pflanzen den Sauerstoff, den wir für jeden Atemzug benötigen. Weizen- und Getreidegras verfügen über eine hohe Konzentration an Chlorophyll und Nährstoffen. Es gibt eine empfehlenswerte Grünpflanzenmischung namens „Best of Greens“ von Platinum Europe. Sie besteht aus frischem Kamutgras, Gerstengras, Algen und Hafergras, dem noch Alfalfa und eine Gemüsemischung aus der Familie der Kreuzblütler beigemischt wurden. „Best of Greens“ ist naturbelassen und enthält keine Konservierungsstoffe.

Auf der Website von Platinum Europe erhalten Sie bei Verwendung des Gutscheincodes „Karin71“ eine 50 € Gutschrift auf Ihre erste Bestellung: https://platinumeurope.biz/Karin71

Ätherische Öle und Heilpflanzen.

Schon seit tausenden von Jahren werden sie für die Gesundheit und das Wohlsein der Menschen eingesetzt. Ätherische Öle sind reich an Methylen, die bis in den Kern unserer Zellen vordringen und dort unsere Gene reparieren und stärken. Hier empfehle ich die Firma Young Living, die seit Jahren sehr hochwertige und naturbelassene Öle aus eigenem Anbau produziert. Ich verwende diese bereits seit Jahren privat und in meiner Praxis.

Bewegung.

Sport und Bewegung machen den Kopf frei und geben uns ein gutes Körpergefühl. Bewegung bringt unsere Zellen auf Trab, stärkt unser Herz-Kreislaufsystem, versorgt unseren Körper mit Sauerstoff, löst Blockaden und stärkt Muskulatur und Knochen. Ich selbst habe meine Jugend als Hochleistungssportlerin verbracht und spreche hier aus Erfahrung. Bis heute sind Sport und Bewegung für mich lebenswichtig. Dabei ist es egal was wir machen: Hauptsache wir tun es und verharren nicht auf der Couch!

Solltest Du Interesse an meinem Salutogenese Programm haben, freue ich mich über Deinen Anruf oder Deine E-Mail. In einem persönlichen Termin können wir gerne Deine individuelle Situation besprechen.

Wichtig: Bitte bringe zur Besprechung Deine bisherigen Untersuchungs- und Laborergebnisse mit!

Praxis Karin BÜRK

Zülpicher Straße 355
50935 Köln 

Praxis Handy: 0152-21745748

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Folgen Sie mir

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.